Überspringen zu Hauptinhalt

Pädagogik-Seminar

2. – 7. April

In unserer Gesellschaft werden zunehmend bibeltreue Erziehungs- und Bildungsgrundsätze angegriffen. Leider fehlt es Christen oft an angemessener Kenntnis, um bibeltreue und humanistisch orientierte pädagogische Denkansätze auseinander zu halten.

Hier setzt dieses Seminar an, das 2014 zum ersten Mal durchgeführt wurde. Es ergänzt, was die humanistisch geprägte Bildungseinrichtung nicht vermittelt: Grundzüge christlicher Pädagogik. Neben einem Basisteil, der sich jährlich wiederholt, werden im zweiten Teil dieser Woche Spezialthemen angeboten.

Referenten

Gerrit Alberts

Sebastian Müller

Stefan Ulbrich

Nicole Sander

Themen:

  • Überblick: Geschichte der Pädagogik
  • Philosophische Grundlagen der Bildung vor dem Hintergrund der Bibel
  • Praxisthema: Erlebnispädagogik
  • Erstbegegnung- Wie empfange ich eine mir fremde Gruppe?
  • Biblischer Umgang mit LBGTQ+ – was sagt die Bibel zu diesem Thema und wie gehen wir als Christen (insbesondere als christliche Pädagogen) damit um? (Hierzu gibt es einen Zeugnisbericht)
  • Biblische Leitlinien im Umgang mit besonders herausforderndem Verhalten – am Beispiel von Kindern mit ADHS

Infos:

Anreise: Sonntag ab 14 Uhr
Abreise:
Freitag bis 14 Uhr
Teilnahme:
Dieses Seminar richtet sich an Lehrer, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Erzieher, Studenten und Interessierte.
Selbstkostenanteil: 190 € (Für Studenten und Azubis 150 €)

Anmeldung zur Freizeit:

Pädagogik-Seminar

Teilnehmer

Rechnungsadresse

An den Anfang scrollen